Ultraschall-Wasserzähler MULTICAL 21

auch als Typ Hydromess® 21 bezeichnet
 

Anwendungsgebiete

  • zur Messung des Kaltwasserverbrauchs in Haushalten und Etagenhäusern sowie Gewerbe und Industrie
  • zur Messung des Kaltwasserverbrauchs in Zählerbrunnen geeignet, da vakuumversiegelt sowie IP68

Funktionsbeschreibung

Die Volumenmessung erfolgt mit bidirektionaler Ultraschalltechnik nach dem Laufzeitdifferenzverfahren, einem langzeitstabilen und genauen Messprinzip. Durch zwei Ultraschallwandler wird das Ultraschallsignal sowohl mit als gegen die Durchflussrichtung gesandt. Das Ultraschallsignal, das mit der Durchflussrichtung läuft, wird erst den jenseitigen Wandler erreichen, und der Zeitunterschied zwischen den beiden Signalen wird auf eine Durchflussgeschwindigkeit und hiernach ein Volumen umgerechnet.

Leistungsmerkmale

  • Keine beweglichen Teile
  • Widerstandsfähig gegen Verschleiß und Unreinheiten im Wasser
  • Kein Nachlauf
  • Vakuumversiegelte Konstruktion, IP68
  • Wireless M-Bus
  • Zählergehäuse und Messrohr aus Kunststoff PPS, frei von Blei und anderen Schwermetallen
  • Mit Lecküberwachung
  • Hohe Messgenauigkeit und lange Lebensdauer