Volumenmessteile für Solaranlagen

Für Wasser-Glykol-Gemische in Solarnalagen eignen sich gemäß PTB-Bericht PTB-ThEx-14 besonders mechanische Volumenmessteile als Flügelradzähler mit einer hohen Impulsrate, in der Regel alle Liter ein Impuls.

Zur Sicherstellung der messrichtigen Erfassung thermischer Energie mit einem Wärmezähler ist es wegen der differierenden kalorischen Werte und der Dichten der Glykol-Wasser Gemische zwingend notwendig die Energiewerte um den veränderten Wärmekoeffizienten gegenüber dem Medium Wasser zu korrigieren. Je nach Ausführung des Rechenwerks hat dies manuell zu erfolgen oder kann im Rechenwerk einprogrammiert werden.

Einstrahl-Volumenmessteil E-THXKA Mehrstrahl-Volumenmessteil M-THXKA Mehrstrahl-Volumenmessteil M-TFHXKA/M-TSHXKA